ABOUT

 
AIR-101_IMG_0355.JPG

Das Artist-in-Residence-Programm AIR 101 ist eine Initiative der in Gmunden lebenden Unternehmerin und Kunstsammlerin Andrea Bier. Die Idee dazu entstand während des ersten Lock-Downs, als Pandemie-bedingt viele junge Künstler*innen ihre Möglichkeiten für temporäre Aufenthalte im Ausland nicht ausschöpfen konnten. Seit Juli 2021 werden im monatlichen Rhythmus Künstler*innen in das Atelierhaus am Ostufer des Traunsees eingeladen. In dieser besonderen Atmosphäre entstehen künstlerische Arbeiten, Diskussionen, Kontakte; in Abgeschiedenheit ebenso wie im Austausch mit der Region und ihren Akteur*innen.